Das Schulrestaurant

Die Einrichtung eines „Schülerrestaurants“, das diesen Namen verdient, erscheint als unerreichbares Ideal. Lohnt es, dieses Ideal Wirklichkeit werden zu lassen?

Aber natürlich!

Wer möchte nicht ein Schulrestaurant aufsuchen, in dem man...

  • mit Mitschülern und Lehrern entspannt und ohne Hast isst
  • ständig einen freundlichen Umgang mit dem Küchenpersonal pflegt
  • sich auch selbst bedienen und ein Menü zusammenstellen kann
  • selber bei der Planung und Gestaltung mitwirkt
  • ein einladendes Ambiente vorfindet
  • nicht anstehen muss
  • freie Blicke vorfindet
  • nach dem Essen bleibt und sich ausruht, Zeit für Gespräche hat oder einen Capuccino trinkt
  • Rückzugsbereiche vorfindet, in denen Hausaufgaben erledigt, gelesen oder im Internet recherchiert wird

Der Raum, in dem das Schulessen eingenommen wird, benötigt ein Raum-Farbkonzept und ein auf schulische Abläufe abgestimmtes Nutzungskonzept. Er kann multifunktional sein.